Speicher

Ein Speicher, je nach Zusammenhang auch Lager, Depot, Ablage, Puffer, Vorrat oder Reserve genannt, ist ein Ort oder eine Einrichtung zum Speichern von materiellen oder immateriellen (Datenspeicher) Objekten. Auch Energie lässt sich speichern, z. B. in Solarspeichern oder Akkus für E-Autos. Die Speicherung dieser Energie stellte lange Zeit eine große Herausforderung dar und wird aktuell immer weiter erforscht und entwickelt. Der Gleichstrom, den die Solaranlage produziert, kann ohne Umwandlung direkt in der Batterie gespeichert werden. Wechselstrom hingegen wird zuerst durch einen Wechselrichter wieder in Gleichstrom umgewandelt, bevor er in der Batterie gespeichert wer-den kann. Bei enviaM finden Sie effektive Speicherlösungen für ihre Solarenergie.

Beliebte Artikel

Starke Ausbildung mit Zukunftsperspektiven

Anja Schreiber und Juliane Pätzold verstehen sich gut. Die frühere Auszubildende und heutige Personalbetreuerin im ...

Elektroauto richtig laden

Was für einen Verbrenner das Benzin von der Tankstelle ist, ist für das Elektroauto der Strom aus der Steckdose. Idealerweise laden ...

Vom Dach ans Netz: Solaranlage anmelden

Allein 2020 wurden in Deutschland circa 184.000 neue Photovoltaik-Anlagen installiert, denn immer mehr Bürger setzen auf eigenen ...

Strompreis, Teil 2: Was vom Strompreis an den Staat geht

Der Strompreis setzt sich aus drei Bestandteilen zusammen. Ein Teil geht an den Versorger, ein weiterer an den Netzbetreiber. Den ...

Künstliche Intelligenz als Teil der Energiewende

Die Energiewirtschaft befindet sich im Wandel. Eine Triebkraft ist die Energiewende, aber auch technologischer Fortschritt und ...

Ökologische Trassenpflege schafft neuen Lebensraum

Seit 2019 arbeiten MITNETZ STROM und der Naturschutzbund Deutschland (NABU) zusammen, um eine naturschonende Unterhaltung von ...