Solar

Solarenergie zählt zu den erneuerbaren Energien und ist umweltfreundlich und nachhaltig. Mit Sonnenlicht lässt sich mittels einer Solaranlage, Strom erzeugen. Eine Solaranlage ist somit eine technische Anlage zur Umwandlung von Sonnenenergie in eine andere Energieform. Im Prinzip funktioniert eine netzgekoppelte Photovoltaik Solaranlage ganz einfach: Während Licht auf die Solarzellen fällt, erzeugen diese daraus Gleichstrom. Die einzelnen Solarzellen sind zu größeren Solarmodulen verschaltet. Die einzelnen Solarmodule werden wiederum zum Solargenerator zusammengeschaltet. Solaranlagen können in hoher Stückzahl in Solarparks als auch auf Freiflächen wie Dächern von Unternehmen und Eigenheimen verbaut werden. In der enviaM Solarwelt können Sie Ihre Solaranlagen und Stromspeicher mieten oder kaufen und erzeugen so Ihren eigenen Strom vom Dach. Ebenso gibt es die Möglichkeit auf einem Online-Marktplatz grünen Strom aus der unmittelbaren Umgebung zu beziehen.

Beliebte Artikel

Versorgungssicherheit im Winter

Aktuell herrscht viel Unsicherheit, Angst und Panik um eine sichere Energieversorgung im Winter. Stromausfälle, Blackout, Brownout ...

Sonnenenergie direkt vom Balkon

Photovoltaik-Anlagen sind inzwischen weit verbreitet. Die Solarmodule sind nicht nur auf Dächern, Häusern und Garagen zu finden, ...

Gut beraten im Energieladen

Insgesamt 24 Energieläden sind mit offenen Türen und Ohren für die Anliegen unserer Kunden da. Seit mehr als sieben Jahren berät ...

Wie sinnvoll ist ein Notstromaggregat?

Ein Notstromaggregat liefert bei einem Blackout unabhängig vom Versorgungsnetz Strom für Licht und Haushaltsgeräte. Durch die ...

Schafe unter Strom

Unter den Hochspannungsleitungen von MITNETZ STROM und 50 Hertz zieht friedlich eine Schafherde durch die westsächsische Landschaft. ...

Wie viel Energie verbraucht das Internet?

Egal, ob am Arbeitsplatz, Zuhause oder unterwegs – wir nutzen das Internet täglich und überall. Weltweit sind 4,95 Milliarden ...