Solaranlage auf dem Dach eines Einfamilienhauses Solaranlage auf dem Dach eines Einfamilienhauses

Effizientere Solarstromnutzung dank iONA-App

Zukünftig müssen Haushalte noch effizienter und intelligenter mit Energie umgehen. enviaM arbeitet deshalb kontinuierlich an nachhaltigen Produkten für einen sparsamen Energieverbrauch. Eines davon ist die iONA-App: Mit dieser haben Nutzer ihren Stromverbrauch jederzeit im Blick – auch unterwegs.

Frische Ideen von Start-Ups

Wir nutzen Kooperationen mit jungen Start-Ups und die enge Bindung zu Kunden, um das Unternehmen nachhaltig weiterzuentwickeln. Dabei arbeiten wir mit den Nutzern eng zusammen und nicht an ihnen vorbei. So gehen enviaM und das Start-up clever-PV gemeinsam innovative Wege. Wir bieten eine Lösung zur Steuerung des Photovoltaik-Überschusses an. Damit können Kunden nicht nur ihren Energieverbrauch überwachen, sondern auch den selbst erzeugten Solarstrom effizient steuern.

iONA-App

Smarte Technologien für nachhaltige Energieerlebnisse

Um den selbst erzeugten Solarstrom gezielt nutzen zu können, ist es entscheidend, den Echtzeitverbrauch des Haushalts im Blick zu behalten. Genau diese Funktion bietet die iONA-App. In Kombination mit der cloudbasierten Lösung von clever-PV wird der überschüssige Strom gezielt dorthin gelenkt, wo er benötigt wird. Ein großer Vorteil von clever-PV ist die Schnittstellenkompatibilität zu Geräten verschiedener Anbieter. So können beispielsweise Elektroautos über eine Wallbox, Wärmepumpen oder smarte Steckdosen einfach und übersichtlich mit Solarstrom versorgt werden.

Zusätzlich ermöglicht clever-PV die individuelle Priorisierung der Verbrauchsgeräte. Unsere Kunden können also festlegen, welches Gerät Vorrang hat und wann es genutzt werden soll. Wer lieber selbst entscheiden will, kann natürlich auch manuell steuern.

Durch die Kombination von iONA-App und clever-PV wird die Energieversorgung transparent, flexibel und effizient. enviaM geht damit einen Schritt weiter in Richtung Energiezukunft.

Weitere Infos gibt es unter www.enviaM.de/iona. Was die iONA-App alles kann, erklären wir hier.

Artikel teilen

Ähnliche Artikel

Glasfaserausbau im Erzgebirge: Aufbruch in die Highspeed-Zukunft

Das Erzgebirge, geprägt von seiner reichen Tradition und atemberaubenden Natur, rüstet sich für die digitale Zukunft. Am 13. März ...

Wasserstoff: Power für die Energiewende? 

Wasserstoff gilt als Energieträger der Zukunft - insbesondere für energieintensive Industriezweige. Aber wie viel Power brauchen wir...

Wir stellen vor: envia TEL

In einer Zeit, in der schnelles und zuverlässiges Internet für Lebensqualität und Wettbewerbsfähigkeit steht, spielt Glasfaser ...

Wieviel Strom verbraucht Künstliche Intelligenz?

ChatGPT, Google Bard, Chatsonic oder moinAI haben im letzten Jahr unsere digitale Welt verändert. Nahezu jeder von uns hat sich schon...

Wegbereiter der Digitalisierung

Die Informationstechnologie, kurz IT genannt, hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem der dynamischsten und zukunftsweisenden ...