Gasnetz

Das Gasnetz gewährleistet, dass Erdgas von der Förderstätte bis zum Endabnehmer gelangt. Ein ca. 500.000 Kilometer langes Leitungsnetz sorgt dafür, dass das Gas überall dort hinkommt, wo es gebraucht wird. Im Zuge der Energiewende muss auch das Gasnetz ausgebaut werden, vor allem durch die vermehrte dezentrale Einspeisung von Biogas.

Gasnetze könnten laut Experten auch als Stromspeicher genutzt werden. Überschüssiger Windstrom kann dazu genutzt werden, Wasser in Sauerstoff und Wasserstoff zu spalten. Der Wasserstoff wird dann in das Gasnetz eingespeist. Bei der Rückverstromung von Wasserstoff geht aktuell allerdings noch etwa die Hälfte der Energie verloren. Auch hier sind Innovationen gefragt.

Über 700 Gasnetzbetreiber in Deutschland gewährleisten rund um die Uhr den Transport der Energie, welche aus Pipelines aus Norwegen, LNG-Terminals an den europäischen Küsten, Biogas-Anlagen im ganzen Land sowie Power-to-Gas-Anlagen stammt. Das Erdgas gelangt über ein weitverzweigtes unterirdisches Leitungsnetz von der Quelle bis zum Verbraucher.

MITNETZ GAS betreibt innerhalb der enviaM-Gruppe ein Erdgasnetz.

Beliebte Artikel

Glasfaserausbau im Erzgebirge: Aufbruch in die Highspeed-Zukunft

Das Erzgebirge, geprägt von seiner reichen Tradition und atemberaubenden Natur, rüstet sich für die digitale Zukunft. Am 13. März ...

Green Gaming: Wie nachhaltig ist Zocken wirklich?

Gaming an PC, Konsole und Smartphone hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen. Viele Menschen begeistern sich für ...

Medienkompetenz für Schüler: Mehr Sicherheit im Netz

Medienkompetenz ist heutzutage eine Schlüsselfähigkeit, um sich in unserer Informationsgesellschaft zurechtzufinden. Deshalb sollte ...

Trends der Windenergie

Im Jahr 2023 kam in Deutschland erstmals mehr als die Hälfte des Stroms aus erneuerbarer Erzeugung. Den größten Beitrag leisteten ...

Nachhaltig durch 2024

Zum Jahresbeginn blicken wir als enviaM-Gruppe in die nahe Zukunft und haben uns einiges für 2024 in Sachen ESG vorgenommen. Für ...

Sponsoringfibel: Für eine gute Sache? Ehrensache!

Unter dem Leitgedanken „Jugend – Bildung – Zukunft“ engagiert sich die enviaM-Gruppe seit vielen Jahren für Projekte und ...

Gen Z am Arbeitsmarkt

Hallo Annette! Als Recruiterin in der enviaM-Gruppe kommst du mit verschiedensten Generationen in Kontakt. Sind dir da schon ...

Solarenergie vom Flachdach

Flachdach? Heißt nicht automatisch, dass auch eine Solaranlage flachfallen muss. Denn gerade hier besteht mehr Spielraum zur ...

Klimawandel und erneuerbare Energien

Stürme, Hitze, Trockenheit, Starkregen und Überschwemmungen, schmelzende Gletscher sowie ein steigender Meeresspiegel – all das ...