Bands on Stage Musikwettbewerb Bands on Stage Musikwettbewerb

Nachwuchsmusiker rocken die Bühne

Hier kommen E-Gitarre und Schlagzeug zusammen: Beim Nachwuchswettbewerb BANDS ON STAGE treten junge Musikgruppen im Kampf um den Siegertitel und weitere Gewinne gegeneinander an. Unter dem Dach von „enviaM – MUSIK AUS KOMMMUNEN“ sucht eine Fachjury die beste Combo im Bereich Rock, Pop und Jazz. Nach regionalen Konzerten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg zeigen die Gewinner der einzelnen Bundesländer schließlich beim großen Finale ihr Können.

Auftritt der Band Wasted bei Bands on Stage

Verstärker an für junge Künstler

Im Juni eröffnete der neue Bandcontest seine erste Ausgabe der Open-Air-Konzerte in Spremberg und auf Schloss Köthen. In 15 Minuten präsentieren die Teilnehmer mindestens drei Songs aus ihrem Repertoire vor Publikum und einem Komitee aus professionellen Musikern, PR-Fachleuten, Kulturmanagern und kommunalen Vertretern, welche den Auftritt bewerten. Ob die Bands mit eigenen Kompositionen oder Coversongs überzeugen, bleibt ihnen selbst überlassen.

Welche Gruppe holt sich den Sieg?

Die Bands machten es der Fachjury nicht leicht. Im Finale überzeugten schließlich THE JEALS aus Halle und Diva aus Senftenberg mit ihren Auftritten. Die fünf jungen Musiker von The JEALS punkteten mit einem Mix aus Independent Rock und Punk. Diva gewann mit einer eigenen Soul-Nummer und rockigen Coverversionen.

Die Gewinner profitieren von einer weiteren Förderung ihrer Band. Im Rahmen eines professionellen Coachings soll zum Beispiel ein neuer Song entstehen. Über das Preisgeld hinaus bietet der Wettbewerb außerdem die Chance auf weitere Gigs, Workshops und die Möglichkeit Netzwerke zu erweitern. 

Performance beim Contest Bands on Stage

Zusätzliche Geldpreise räumten 13Rags aus Quedlinburg, Sewing Maschine und Wasted aus Köthen, die Jazzcompany aus Leipzig sowie die Kepler Jazz Gang aus Potsdam ab. Die noch sehr junge Band „Neue Sterne“ war der Publikumsliebling des Wettbewerbs in Brandenburg. Der Auftritt der Kids im Alter von 9 bis 12 Jahren war der Jury aber nicht nur deshalb einen Sonderpreis wert. Auch die Bewertungskriterien wurden allesamt mit Bravour erfüllt. Dabei stehen Songwriting, Arrangement, Bühnenpräsenz, Musikalität und Spieltechnik im Fokus der Juroren. Nicht nur über ihren Preis, sondern auch über das Event selbst ist die Jugendband aus Neuenhagen begeistert:

„Sehr gerne möchte ich mich für die hervorragende Organisation und Durchführung dieses Wettbewerbes bedanken! Sowohl der Wettbewerbsort als auch die technische Durchführung hatten eine sehr ansprechende Qualität.“

Band 13 Rags beim Contest Bands on Stage

Neben Bands on Stage ziehen Nachwuchsmusiker beim Talentwettbewerb Musik aus Kommunen ihr Publikum in den Bann. Ab 12.11.2022 geht der Musikwettstreit in die 15. Runde und wartet mit großartigen Gewinnen auf leidenschaftliche Tonkünstler. Einen Rückblick zur letzten Ausgabe finden Sie auf unserem Blog. Hier lesen Sie auch mehr zum vielseitigen sozialen Engagement der enviaM-Gruppe.

Artikel teilen

Ähnliche Artikel

Blumen für die Artenvielfalt

Beim Spaziergang durch die Natur erfreuen wir uns am Anblick und Duft bunter Blumenwiesen. Doch nicht nur für uns Menschen haben ...

100 Tage unfallfrei für den guten Zweck

Im Motorsportclub Lugau herrscht große Freude. Mitarbeiter von MITNETZ STROM aus Oelsnitz statteten dem ADAC-Verein einen Besuch ab ...

Ein Herz für die Region

20 Jahre enviaM bedeuten auch 20 Jahre Engagement für unsere Heimat. Unsere Förderungen stärken Land und Leute nicht nur ...

Mitteldeutscher eSports Cup endet erfolgreich

Der Bereich des eSports hat sich innerhalb weniger Jahre von einer medialen Randerscheinung zu einem Phänomen entwickelt, das die ...

Anpacken für die Region: Mitarbeiter vor Ort

Für eine zuverlässige Stromversorgung geben unsere enviaM-Mitarbeiter alles. Auch darüber hinaus sind sie vielfältig engagiert und...