Tag: Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien sind Energien aus Quellen, die sich entweder in kurzer Zeit von selbst erneuern oder deren Nutzung nicht zur Erschöpfung der Quelle beiträgt. Zu diesen Energieressourcen zählen insbesondere Wasserkraft, Wind- und Sonnenenergie sowie Erdwärme (Geothermie). Eine andere Quelle erneuerbarer Energien ist das energetische Potenzial (Biogas, Bioethanol, Holz u.a.) der aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnenen Biomasse. Erneuerbare Energien nennt man auch regenerative Energien.