schmutzige Kinderfüße, barfuß schmutzige Kinderfüße, barfuß

Naturbewusst Brandenburg erkunden

Sommersonne und warme Temperaturen locken zur Ferienzeit nach draußen, denn unsere Region bietet jede Menge zum Entdecken. Von abenteuerlich über sportlich bis historisch garantieren unsere Ausflugstipps für Brandenburg abwechslungsreichen Ferienspaß mit Nachhaltigkeitsaspekt.

Unterwegs mit 1 PS

Bekanntermaßen liegt das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde. Grund genug, um hoch zu Ross und gänzlich emissionsfrei einen Ausflug durch Brandenburg zu unternehmen. Auf dem Reiter- und Erlebnisbauernhof Groß Briesen lernen erfahrene und angehende Reiter viel über Mensch und Tier und entdecken auf regionaltypischen Sandwegen die Kiefernwälder des Naturparks Hoher Fläming. Der kinderfreundliche Reiterhof verfügt über ein angeschlossenes Gestüt für Islandpferde und bietet einzelne Reitstunden, Ausritte oder Ganztagesangebote sowie Reiterurlaub. Auf dem idyllischen Hof begegnen sich Mensch und Pferd auf Augenhöhe, um anschließend gemeinsam die Natur zu erleben.

Natur mit allen Sinnen

Lernen Sie bei einem nachhaltigen Waldspaziergang der besonderen Art unsere Umwelt neu kennen und ertasten Sie mit Ihren Füßen verschiedenste Untergründe. Der Barfußpark Beelitz-Heilstätten erstreckt sich über 15 Hektar und bietet neben einem Naturlehrpfad, Trimm-Dich-Elementen und Spielgeräten zudem Kneipp-Anwendungen für die ganze Familie. Drei unterschiedliche Barfußpfade führen durch den Park und lassen sich in jeweils 1 bis 1,5 Stunden bewandern. Von Kieselsteinen über Schlamm bis hin zur Wackelbrücke wird den Füßen dabei einiges geboten. Nebenbei lernen Groß und Klein spielerisch verschiedene Baumarten und Kräuter kennen.

Birnenernte in Ribbeck

Für einen idyllischen Tagesausflug müssen Sie keine weite Reise auf sich nehmen. Umweltfreundlich mit Bus und Bahn finden Sie nicht einmal 1,5 Stunden von Berlin entfernt ein echtes Kleinod der Region. Die Rede ist von Ribbeck im Havelland, dass durch das Gedicht „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“ von Theodor Fontane berühmt geworden ist. Auf dem Rundgang durch die historischen Straßen begleiten uns Birnen als Markenzeichen der Region. Neben dem alten Ortskern befindet sich das liebevoll sanierte Schloss, welches das Ribbeck-Museum beherbergt. Aufmerksame Besucher entdecken zudem den legendären Birnenbaum aus dem Gedicht auf dem Dorfplatz. In der alten Brennerei im ehemaligen Gutshof von Ribbeck werden Birnen zu Marmelade, Essig und feinen Likören verarbeitet, welche im anliegenden Hofladen auf interessierte Verkoster warten. Hier erleben Sie die Verarbeitung regionaler Produkte und entdecken ein Stück Heimatgeschichte.

Ein Hotel für Fledermäuse

Das Fledermausmuseum auf dem Julianenhof im Naturpark Märkische Schweiz lohnt sich nicht nur für Dracula-Fans. Als ehrenamtliches Projekt des Naturschutzbundes bietet das Landgut 634 Fledermäusen ein Zuhause und setzt sich darüber hinaus für Umweltbildung ein. Das Museum im ehemaligen Stallgebäude des Gutshofs begibt sich auf die Spuren der fliegenden Säugetiere in Brandenburg, während der historische Eiskeller klimafreundliche Kühlmethoden vergangener Jahrhunderte präsentiert.

Im Fledermausgarten erfahren Besucher Wissenswertes zur Nahrungskette der nachtaktiven Tiere, denn die Beete der Grünanlage beheimaten verschiedene Insekten, welche Nahrungsgrundlage der Fledermäuse sind. So lernen auch Ferienkinder Spannendes über die Natur.

Weitere nachhaltige Ferienideen finden Sie in unseren Beiträgen zu Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Auch bei der enviaM-Gruppe wird Nachhaltigkeit groß geschrieben. Näheres erfahren Sie in unserem Blogbeitrag zum Thema.

Klimaschutz, Wald mit HerzKlimaschutz, Wald mit Herz

Nachhaltigkeit

Die enviaM-Gruppe möchte bis 2040 klimaneutral sein.

mehr erfahren

Artikel teilen

Ähnliche Artikel

Nachhaltig Thüringen entdecken

Ferien sollen Erholung, Spaß und Inspiration bringen. Dabei lässt sich das Reisen auch umweltbewusst gestalten, denn manchmal liegt ...

Umweltbewusste Ferientipps für Sachsen

Gemeinsam etwas erleben, Neues entdecken und die Seele baumeln lassen, wollen wir in den Ferien alle. Doch warum dazu in die Ferne ...

Nachhaltige Ferien in Sachsen-Anhalt

Spannende Ferienziele sind nicht nur per Flieger erreichbar. Auch vor der eigenen Haustür warten zahlreiche Orte und Abenteuer ...

Nachwuchsmusiker rocken die Bühne

Hier kommen E-Gitarre und Schlagzeug zusammen: Beim Nachwuchswettbewerb BANDS ON STAGE treten junge Musikgruppen im Kampf um den ...

100 Tage unfallfrei für den guten Zweck

Im Motorsportclub Lugau herrscht große Freude. Mitarbeiter von MITNETZ STROM aus Oelsnitz statteten dem ADAC-Verein einen Besuch ab ...