UNTERNEHMENSBLOG Blog abonnieren
Kategorie

Wir im Osten lassen die Pölsterchen purzeln

Wir im Osten, Fitness-Tipps

Jeder weiß: Wer mehr Energie verbraucht, als er zu sich nimmt, bei dem purzeln die Pfunde. Die Energiebilanz ist das A und O beim Abnehmen. Daher heißt es für alle, die abspecken wollen, auf das Essen zu achten. Klar können Sie Kalorien zählen, aber das ist mühsam und alles, was mühsam ist, wird oft nicht durchgehalten. Auch Diäten haben meist böse Fallstricke. Vom Jojo-Effekt, bei dem nach einer Weile mehr auf den Rippen ist als vor der Diät, können viele ein Lied singen. Unsere Tipps zum vernünftigen Abnehmen sind einfach und praktikabel.

Fünf Tipps für kalorienbewusstes Essen:

  • Trinken Sie das Richtige: Achten Sie darauf, dass Sie mit Getränken keine unnötigen Kalorien zu sich nehmen. Fruchtsäfte und Limonaden sind in der Regel kalorienreich. Trinken Sie stattdessen Wasser (still oder mit Kohlensäure) oder ungesüßten Tee.
  • Trinken Sie tüchtig: Es wird empfohlen, täglich bis zu drei Liter Wasser zu trinken. Das hilft dem Körper zu entschlacken und beugt dem Hungergefühl vor.
  • Würzen Sie kräftig: Gewürze wie Zimt, Kardamom oder Muskatnuss stimulieren die Geschmacksnerven und machen Essen auch bei kleineren Portionen zu einem Genuss. Seien Sie aber zurückhaltend mit Salz. Es bindet Wasser im Körper. Kräuter sind daher besser geeignet.
  • Nehmen Sie sich Zeit: Bewusstes Essen ist wichtig, wenn Sie abnehmen möchten. Gerade die kleinen Naschereien, die Sie sich eher zwischendurch genehmigen, zeigen sich auf der Hüfte.
  • Kaufen Sie wohl überlegt ein: Was Sie nicht im Haus haben, können Sie nicht essen. Also lassen Sie Chips, Schokolade und Kekse im Supermarktregal. Auch Ausreden wie „Es könnte ja Besuch kommen“ gelten nicht.

Hier können Sie sich unsere Ernährungs-Tipps herunterladen.

Mehr Fitness-Tipps:

Wir im Osten machen dem inneren Schweinehund Beine
Wir im Osten bleiben immer auf Trapp

Kommentieren

*Pflichtfeld