Regionale Weihnachtsleckereien – Schmorwurst in Sachsen-Anhalt

Ein Besuch der wunderschönen historischen Innenstadt Quedlinburgs lohnt sich immer. Die Stadt an der Bode steht auf der UNESCO-Weltkulturerbeliste, denn Quedlinburg ist eins der größten Flächendenkmäler Deutschlands. Über blank gelaufenes Kopfsteinpflaster flanieren Sie vorbei an Fachwerkhäusern aus acht Jahrhunderten und überall begegnen Ihnen Zeugnisse der Geschichte.

Als wäre Quedlinburg damit nicht über das gesamte Jahr eine Reise wert, putzt sich die pittoreske Altstadt in den Tagen vor Weihnachten doppelt so schön heraus und verwandelt sich in die beliebte Adventsstadt voller Lichterglanz. Während der magischen Vorweihnachtszeit kommen Sie voll auf Ihre kulinarischen und visuellen Kosten, sei es beim stimmungsvollen Bummel durch die Innenstadt oder einem Besuch der Weihnachtsmärkte. Verpassen Sie nicht den Besuch des „Advents in den Höfen“, wenn 20 sonst verschlossene Innenhöfe ihre Pforten öffnen. Dort können Sie neben traditionellem sachsen-anhaltinischem Handwerk auch allerlei regionale Leckereien erwerben.

Probieren Sie hier unbedingt die im Harz seit jeher beliebte Version des Grünkohls: den Braunkohl – traditionell serviert mit deftiger Schmorwurst. Diese besteht aus fein gehacktem Schweinefleisch, Speck und Kümmel. Die Schmorwurst wird zuerst gebrüht und dann geräuchert. Ein Weihnachtsgedicht für alle Freunde kräftiger Hausmannskost. Beim Advent in den Höfen ist mit den hausgemachten „Harzer Fichteln“ eine ganz besondere Variante davon zu finden. Besuchen Sie dazu den Hof Nr. 24 am Kornmarkt. Der „Advent in den Höfen“ findet am 15. und 16. Dezember, jeweils von 11 bis 19 Uhr in der Quedlinburger Altstadt statt. Tipp: Die Züge auf der Strecke Magdeburg-Quedlinburg werden an diesen Tagen gezielt verstärkt.

Auch abseits von Quedlinburg hat die Region einiges zu bieten. Verpassen Sie nicht die Adventshighlights in Köthen und Naumburg:

Köthener Schlossweihnacht im Innenhof des mittelalterlichen Schlosses mit Stollenanschnitt und buntem Familienprogramm.
14. bis 16. Dezember, ab 11 Uhr
Schloss Köthen
Schlossplatz 4
06366 Köthen (Anhalt)

Weihnachtsmarkt Naumburg mit täglicher Weihnachtsmannsprechstunde um 17 Uhr.
Marktplatz Naumburg
26. November bis 23. Dezember 2018
Sonntag bis Donnerstag, 10 bis 19 Uhr
Freitag und Samstag, 10 bis 21 Uhr