UNTERNEHMENSBLOG Blog abonnieren
Kategorie MenschenRegionAktionen

Konzert auf Rädern

Das Wetter wirkt diesen Sommer recht unentschlossenen. Da kann es schon mal passieren, dass Ende Juni ein gewaltiger Platzregen runterkommt und versucht, uns den Tag zu verderben. Doch wie heißt es so schön: Es gibt für jedes Wetter die passende Kleidung. So zogen zehn aus Tschechien stammende Künstler Regenponchos über und radelten vergangenen Dienstag mit E-Bikes durch Chemnitz. Die kleine Radtour fand anlässlich der Europäischen Sommerphilharmonie in Chemnitz statt.

IMG_0355

Dank elektrischen Antriebs ging es trotz heftigen Windes zügig und halbwegs trocken an der Küchwaldbühne los. Um die Proben nicht zu vernachlässigen, machten sie am Karl-Marx-Monument, am Roten Turm und auf dem Chemnitzer Markt für eine kurze musikalische Pause Halt. Passanten lauschten gespannt den Eigenkreationen aus tschechischen Volkslieder und Klassikern wie „Dancing Queen“. Das Konzert auf Rädern begleiteten wir natürlich mit der Kamera. Hören Sie selbst.

Am Abend präsentieren sie zum Abschlusskonzert bei trockenem Wetter ihr Werk vor dem begeisterten Publikum auf der Küchwaldbühne.

Kommentieren

*Pflichtfeld