UNTERNEHMENSBLOG Blog abonnieren
Kategorie Menschen

Atemlos durch die Stadt

Wer am Mittwoch in die Chemnitzer Innenstadt kam, war entweder mit Laufsachen bekleidet, trug einen Fotoapparat oder geräuscherzeugende Ausstattung bei sich. Der alljährliche Firmenlauf stand an. Über 4600 Teilnehmer aus 450 Firmen gingen an den Start – neuer Rekord. Die rund fünf Kilometer lange Strecke vom Karl-Marx-Kopf, zum Schlossteich und über den Marktplatz zurück war von zahlreichen Zuschauern gesäumt, die lautstark anfeuerten.

Auch enviaM war mit 27 Sportlern vertreten, die meisten passionierte Läufer, Triathleten oder Radfahrer. Da fiel ich als Amateurin schon etwas aus dem Rahmen. Vor genau einem Jahr war der Firmenlauf meine erste Laufsportveranstaltung überhaupt. Die Teilnahme dieses Jahr war also ein guter Test, ob ich mich verbessert hatte.

Schon beim Start legten viele Läufer ein straffes Tempo vor, dass ich um des Durchhaltens-Wollens lieber nicht mitging. Unterwegs grüßte das THW mit den Sirenen ihrer Einsatzfahrzeuge die Läufer und ein Schlagzeug-Duo gab einen super Lauftakt vor. Außerdem gab es viele lustige Verkleidungen zu sehen. Von Perücken über „laufende Autos“ bis hin zu Ganzkörperanzügen war alles vertreten. Auch lenkte es von den Anstrengungen ab, die Firmennamen auf den T-Shirts der Mitläufer zu lesen. Darunter waren viele bekannte Namen, jedoch auch unzählige, von denen ich noch nichts gehört hatte. Wenn ich nicht so außer Puste gewesen wäre, hätte ich den einen oder anderen gern gefragt, was die Firma produziert, für die sie oder er läuft. Als ich auf die Zielgerade einbog und zum Schlussspurt ansetzte, spielte der Moderator Helene Fischers „Atemlos“ – wie passend, ich war auch atemlos, aber im Ziel.

Firmenlauf Chemnitz

Insgesamt ist das enviaM-Team auf Platz 52 gelandet, ein ganz passables Ergebnis. In der Männerwertung belegten unsere Starter sogar Platz 14. Den Hut ziehe ich vor unserem Kollegen, der im Kilowattchen-Kostüm auf die Strecke ging und in nur 23 Minuten das Ziel erreichte. Das ersparte sicherlich den Saunabesuch an dem Tag.

Nächstes Jahr feiert der Chemnitzer Firmenlauf 10-jähriges Jubiläum. Da werden wir sicher wieder am Start sein.

Informationen zur Veranstaltung gibt es unter www.firmenlauf-chemnitz.de.

Kommentieren

*Pflichtfeld