8 Argumente für eine Ausbildung in der enviaM-Gruppe

Die Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz ist oft etwas zäh. Das Angebot ist enorm groß und die Entscheidung nicht immer ganz einfach. Wir möchten die Qual der Wahl etwas erleichtern und haben ein paar Argumente für eine Ausbildung in der enviaM-Gruppe zusammengestellt:

  1. Unsere Ausbildungsplätze sind in Ostdeutschland zu Hause – denn wir tragen Verantwortung für unsere Region.
  2. Wir haben qualifizierte und motivierte Ausbilder, die unsere Azubis intensiv betreuen. Ihnen verdanken wir eine Bestehensquote von 95 Prozent.
  3. Unsere Azubis arbeiten in kleinen Gruppen zusammen und besuchen viele zusätzliche Seminare. Damit sind sie bestens für eine erfolgreiche Zukunft gerüstet.
  4. Unsere Azubis haben die Möglichkeit in ganz unterschiedlichen Projekten innerhalb der enviaM-Gruppe mitzuwirken.
  5. Gemeinsam sind wir stark: Unsere Azubis unternehmen viel. Gleich zu Beginn der Ausbildung geht es für alle zum Berufseinsteigerseminar nach Osterburg.
  6. Unsere Azubis sagen uns die Meinung – in einer regelmäßigen Azubibefragung. So stellen wir sicher, dass unsere Ausbildung auf einem guten Weg ist.
  7. Sicherheit ist uns wichtig. Deshalb begleiten wir unsere Azubis durch die gesamte Ausbildung mit einem Projekt zur Arbeits- und Verkehrssicherheit. Wir sorgen zudem mit technischer Ausstattung und Arbeitskleidung für sichere Arbeitsbedingungen.
  8. Wir bieten eine geregelte Arbeitszeit, eine tariflich gebundene Vergütung und eine garantierte befristete Übernahme.

Bleibt nur noch die Frage: In die kaufmännische und gewerblich-technische Richtung? Welche Berufe zur Auswahl stehen und alle Informationen dazu gibt es unter https://www.enviam-gruppe.de/karriere/ausbildung-studium/ausbildung.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?
24